Ricoh Kamera Test

Das Unternehmen Ricoh stellt Kompaktkameras, Bridge Kameras, Spiegelreflexkameras und Systemkameras her. Es gehört in die Reihe der großen international tätigen aber auch in die Reihe der bekanntesten Hersteller von Kameras. Finden Sie anhand der verschiedenen Tests heraus, wie die Kameras aus dem Hause Ricoh bewertet werden.

Ein Vergleich im Kamera Test ist unerlässlich, um den besten Preis-Leistungs-Sieger zu finden.

Ricoh Kamera überzeugt im Test bei Chip.de (9, 2013)

Bei Chip.de wurde die Ricoh GR Kamera unter die Lupe genommen. Die Ricoh GR begeistert im Test mit einer erstaunlichen Bildqualität und einem hohen Tempo. In dem Gerät steckt eine hochwertige Technik einer DSLR. Mit dem Objektiv der Ricoh können Sie nicht zoomen. Zusammen mit einem hohen Preis kommt die GR nur für ambitionierte Fotografen infrage, die ihre Bedürfnisse genau kennen. Zu den Vorteilen der Kamera zählen neben dem lichtstarken Objektiv und einer sehr guten Bildqualität auch ein überzeugendes Display und ein schneller Autofokus. Allerdings ist sie nicht immer treffsicher.

Zur beliebten Kamera >

Computer Bild testet eine Ricoh Kamera (3, 2019)

Die Experten von Computer Bild haben die Ricoh GR III Mini-Kamera einem Praxistest unterzogen. Der neue Sensor nimmt Fotos mit 24 Megapixeln auf und soll auch bei wenig Licht für eine besonders hohe Bildqualität sorgen. Bis ISO 1.600 können die Bilder der Ricoh Kamera problemlos mit einer Systemkamera oder Spiegelreflex mit gleich großem Sensor mithalten. Im Vergleich zur Standardeinstellung ISO 100 lässt zwar die Bildschärfe nach, dafür gibt es aber kein störendes Bildrauschen zu sehen. Wie bei teuren Kameras bekommt Ricoh ein Autofokus-Doppel. Im Praxistest überzeugt der Autofokus. Er stellt schnell scharf, wenn sich das Motiv bewegte.

Kamera Test Nokia 7.2

Weitere Tipps

  1. Ricoh WG-50 Kit mit Neoprentasche+ Floating Strap orange
    Ricoh WG-6 Zoomobjektiv – 5X-Zoom – 5 – 25 mm – f/3.5-5.5 – Zoom, 7.6 cm (3″) LCD-Display – 20,0 MP – Orange
    Ricoh GR III schwarz Kamera
    Ricoh THETA V Camcorder – 4K – 2 x 14,0 MPix – Metallisch grau
    Ricoh G900 B-Ware Kamera
    Ricoh WG-60 6.9 cm (2.7″) LCD-Display, Zoomobjektiv – 5X-Zoom – 5 – 25 mm – f/3.5-5.5 – 16,0 MP – Rot
    RICOH WG-70 schwarz
    Ricoh WG-50 orange
    Ricoh GR III
    Ricoh WG-50 Action Cam Frostbeständig, Full-HD, Wasserfest, Stoßfest, Interner Speicher, Staubgeschützt
    Ricoh GR Digital II 18.3 f/2.8,7.6 cm (3″) LCD-Display – 16,2 MP – Schwarz
    Ricoh G900
    RICOH GR II Expert Kompaktkamera 16,2 MP Wifi und NFC Full HD + 32 GB
    RICOH THETA SC2 360° Kamera 4K , WLAN
    RICOH G 900 Kompaktkamera, 20 Megapixel in Schwarz/Weiß
    Ricoh WG-60 6.9 cm (2.7″) LCD-Display, Zoomobjektiv – 5X-Zoom – 5 – 25 mm – f/3.5-5.5 – 16,0 MP – Rot
    Ricoh WG-60 6.9 cm (2.7″) LCD-Display, Zoomobjektiv – 5X-Zoom – 5 – 25 mm – f/3.5-5.5 – 16,0 MP – Schwarz
    Ricoh THETA m15 Digitalkamera – Gelb
    Ricoh THETA SC Camcorder – 1080p – 2 x 12,0 MPix – Beige
    Sony DSC-WX500 ZEISS Zoomobjektiv – 30X-Zoom – 4.1 – 123 mm – f/3.5-6.4 Vario-Sonnar T*, 7.5 cm (3″) LCD-Display – 18,2 MP – Schwarz – ZEISS,ZEISS

Kamera Test und Testsieger in 2020

Ricoh Kamera (4,5) von 5 Punkten im Test beim Pictures Magazin (8, 2019)

Das Team des Pictures Magazins untersuchte die Ricoh GR III Kamera. Mit der edlen und schlichten Kamera sind höchst anspruchsvolle Aufnahmen möglich. Demnach handelt es sich um ein echtes Werkzeug, das einen hervorragenden Gegenwert fürs Geld bietet. Sie ist die ideale Zweitkamera für Anspruchsvolle und Profis und wird mit „überragend“ bewertet. Von 5 Punkten erhielt Ricoh (4,5) Punkte. In Sachen Preis/Leistung erhielt die Kamera 9 von 10 Punkten.

82 % für die Ricoh Kamera im Test beim Fotomagazin.de (1, 2019)

Beim Fotomagazin wurde die Ricoh Pentax K-1 Mark II auf Herz und Nieren geprüft. Als Testgrundlage dienten die Kriterien Bildqualität, Geschwindigkeit, Ausstattung und Bedienung. Es ist eine robuste Spiegelreflexkamera mit überdurchschnittlicher Ausstattung. Leichten Fortschritten bei der Bildqualität und der Serienbildgeschwindigkeit steht der zu langsame Autofokus gegenüber. Von 100 % erhielt die Ricoh Kamera 82 % im Test.

Zur beliebten Kamera >